Schlagwort-Archiv: Viva

Magazinsterben: Aus für Maxim, Amica und Viva

Die Marquard Media AG stellt das Männermagazin „Maxim“ mit der Mai-Ausgabe ein. „Die aktuelle Wirtschaftskrise hat den Anzeigenmarkt im Männersegment sehr stark getroffen. Damit ist derzeit für „Maxim“ keine positive wirtschaftliche Perspektive mehr gegeben“, so Marquard-CEO Albrecht Hengstenberg. Im vierten Quartal 2008 lag die Einzelverkaufsauflage nur noch bei 45.005 Stück, hinzu kamen 6.195 Abonnenten. (retromedia)

Hubert Burda Media stellt „Amica“ ein. Die letzte Ausgabe (06/09) liegt am 6. Mai an den Kiosken. In der konjunkturellen Situation hätte es „keine Chance auf Erfolg mehr“, so Verlagsvorstand Philipp Welte. Zuletzt verkaufte der Titel 161.785 Exemplare (IVW: IV/2008), davon rund 62.000 im Einzelverkauf. (via Horizont und off the record)

Nach nur zwei Ausgaben hat der Panini Verlag sein Jugendmagazin „Viva – Das Magazin“ wieder eingestellt (retromedia)